Wir vermitteln die Fähigkeit, marktnah zu innovieren. Kreativität ist ein Vehikel, kein Selbstzweck. Wir sind praxisorientierte Querdenker und konzipieren individuelle Workshops mit größtmöglichem Realitätsbezug.
Wir arbeiten mit einem Pool aus zahlreichen Innovations- und Kreativitätsmethoden aus den Bereichen Design Thinking und Human-Centered Design (HCD), den wir durch geeignete etablierte Forschungstechniken und Managementmodelle ergänzen. Wir verstehen uns als Mittler von Konvention und Innovation.

Innovationskraft entsteht aus einer kreativen, anwendungsspezifischen Kombination der passenden Methoden, experimentellen Entwicklung neuer Ansätze und professionellen und greifbaren Vermittlung theoretischer Hintergründe. Wir inspirieren kreatives und produktives Denken. Unsere Workshops und Beratungsdienstleistungen schaffen einen klaren und erlebbaren Mehrwert für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Wir möchten Sie für unsere Denkmethodik begeistern, Ihnen die Substanz dahinter nachvollziehbar und praxisorientiert nahebringen und die Fähigkeit vermitteln, Ihr Unternehmen fortlaufend mit erfolgreichen Ideen zu bereichern.

Die Denkfabrik lebt von der Interdisziplinarität: Unsere einzigartigen Workshopformate bauen auf mehreren Jahrzehnten Erfahrung in der Entwicklung innovativer Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Strategien auf. Ganzheitliche Innovation entsteht somit viel leichter –  sie setzt sich aus vier miteinander verbundenen Komponenten zusammen: Attraktivität für den Kunden (Begehrtheit), technische Machbarkeit (Realisierbarkeit), wirtschaftliche Überlebensfähigkeit (Marktfähigkeit) und soziale Verträglichkeit (Nachhaltigkeit). Die Ausprägung dieser Bestandteile ist für jede Lösung individuell und lässt sich auf Wunsch durch die gewählte Methodik beeinflussen.

Ihr Browser kann unsere Website leider nicht anzeigen. Kein Problem! Hier finden Sie alle Informationen über Die Denkfabrik Design Thinking