Design Thinking | Die Denkfabrik Design Thinking Bremen

Design Thinking


Informationen

Design Thinking beschreibt eine produktive Arbeitskultur und systematische Vorgehensweise für die Entwicklung innovativer Ideen und Problemlösungen innerhalb kurzer Zeitspannen, mit der sich kreative und analytische Denkprozesse harmonisch vereinen lassen. Der an der Stanford University entwickelte Prozess besteht aus sechs Schritten (verstehen, forschen, definieren, entwerfen, prototypen, testen) und kombiniert Methoden aus qualitativer Forschung, Design und Management mit möglichst interdisziplinären Teams und einer iterativen Arbeitsweise. Der Anwender steht dabei im Mittelpunkt der Lösung, dennoch spielt die Ganzheitlichkeit der entwickelten Ideen eine große Rolle. Richtig angewandt aktiviert Design Thinking das Potenzial zur Gestaltung und Realisierung bahnbrechender Innovationen in unterschiedlichsten Kontexten.

mehr erfahren

 

Close

Ihr Browser kann unsere Website leider nicht anzeigen. Kein Problem! Hier finden Sie alle Informationen über Die Denkfabrik Design Thinking